Du bist hier: Start -> News

News

1 / 6
Die Jugendfeuerwehr Nortorf zeigte den Interessierten, welche Stichflamme entsteht, wenn man wenige Centiliter Wasser (siehe den Behälter ganz unten rechts im Bild) in brennendes Öl gibt.
2 / 6
Carlotta und Lotta zeigten den Interessierten, wie man Verbände bindet.
3 / 6
Jonas führte den Interessierten vor, wie man einen Schlauch mit Schwung und dazu noch möglichst gerade ausrollt.
4 / 6
An dieser Station wurde das Kuppeln von Schläuchen ausprobiert.
5 / 6
Auch Übungen mit Wasser dürfen natürlich nicht fehlen.
6 / 6
In der Jugendfeuerwehr steht aber auch der Spaß an vorderer Stelle...
Ein erfolgreicher Schnuppertag bei bestem Wetter

Am letzten Samstag, den 21.08.2021, fand unser Schnuppertag in gemütlicher Atmosphäre am Feuerwehrgerätehaus in Langwedel statt.

Nach einer Vorführung durch Vertreter der Jugendfeuerwehr Nortorf, die demonstrierte, was passiert, wenn man Fettbrände mit Wasser löschen möchte, konnten die Interessierten mit ihren Eltern an vier Stationen erleben, was einen in der Jugendfeuerwehr erwartet: Erste Hilfe, Schläuche ankuppeln, Brände löschen und Schläuche (möglichst gerade) ausrollen. Nach einer kleinen Stärkung in Form einer leckeren Bratwurst, um die sich die Freiwillige Feuerwehr Langwedel kümmerte, führte ein Ausbilder der Jugendfeuerwehr die Interessierten durch die verschiedenen Räume des Langwedeler Feuerwehrgerätehauses.

Wir freuen uns, dass die Jugendfeuerwehr Langwedel damit zum nächsten Dienst am 1. September um ein paar Jugendliche stärker sein wird.

Schnuppertag am Samstag, den 21.08.2021, von 10 bis 13 Uhr

Bis du zwischen 10 und 16 Jahre alt und interessierst dich für Feuerwehr? Dann komm' gerne vorbei - gern mit deinen Eltern. Es erwarten dich: